Schattenspiele!

Bunt-fröhliche, dazu leicht melancholisch angehauchte Hallo-Grüsse!
Ich arbeite so gern mit den Stempeln die ein spiegelverkehrtes Gegenstück haben!
Die Sitzbank ist mitsamt dem Schatten, der Schatten des Baumes wiederum ist mit dem spiegelverkehrten Pendant gestempelt.
So viele Möglichkeiten, hach *schwärm*

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Querformat
Stempel: Baum: art165, art164, Ast: art167 Bank: art395
Hallo & Coucou

Der Hintergrund ist gewischt mit Stampin‘ Up Stempelkissen, Baum und Bank mit Stampin‘ Up Aubergine gestempelt, der Ast links im Bild mit Archival Ink Jet Black.
Die Schriftzüge sind gestempelt mit Adirondack Brights, diese Stempelkissen werden ja inzwischen schon nicht mehr hergestellt.

Danke fürs lesen 🙂
Conny

Stampin‘ Up, Dew Drops und Mini-MISTI oder „Chind, chasch mer hurtig…?“

Im Vergleich zu meinen geliebten Distress-Stempelkissen ist das stempeln mit (meinen ebenso geliebten!) Stampin‘ Up Stempelkissen ein wahrer Spaziergang 🙂

Meine Mom fragte mich neulich, ob ich ihr nicht schnell ein paar möglichst schnörkellose, simple Kärtchen machen könnte.
Klar kann ich, für mein Mami sowieso!
Also habe ich die Chance genutzt um mal wieder meine wundervollen Stampin‘ Up Stempelkissen zu benutzen; ich komme viel zu selten zum Karten machen in letzter Zeit. Da war der freundliche Tritt in den Allerwertesten die Bitte von meiner Mom einfach perfekt!

Die Stempel sind natürlich alle ohne Ausnahme im Shop erhältlich 🙂

Beginnen wir mit den Florida-Pinguinen!
Sind rosa Wölkchen nicht einfach immer passend?!?

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte A6 Querformat
Stempel:
Flamingos:art172, art170, art168, art173 und art174
Wolken: art383, art381, art382 und art364
Text: hallo wop273

Die Wolkenstmpel finden sich auch hier wieder:

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte A6 Hochformat, Kartenrohling aus goldfarbenem Fotokarton
Stempel:
Wolken: art383, art381, art382 und art364
Text: Zitat von Marc Aurel wop189

Porsche 356 mit einer Spiegelung und sinnlosen aber dekorativen Würfeln die rumfliegen 🙂

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte A6 Querformat
Stempel:
Auto: Porsche 356 art305 und art304
Textur: Würfel art176

Eine golden-blaue Schiller-Libelle:

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Querformat
Stempel: art398

Mit Hilfe vom MISTI kann man den Abdruck öfters machen ohne auch nur einen Minimillimeter zu verrutschen; so wurde der Flügel in verschiedenen Farben mehrmals gestempelt.
Ich habe mich für Dew Drops entschieden, gold und blau.
Bewegt man die Karte so dass sich der Lichteinfall ändert, schillert die ganze Libelle herrlich goldfarben mit bläulich-angehauchten Flügeln.

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop
Manchmal dürfen die Karten auch etwas weniger knallig sein.
Die Entstehung dieses Baumstempels habe ich dokumentiert:
Ein Stempel entsteht

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Querformat
Stempel: Baum art164, Text hab dich lieb wop291

Der selbe Baum, das gleiche Motiv aber spiegelverkehrt:

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Querformat
Stempel: Baum art165, Text Für Dich! wop253

Ein wenig Farbe und eine ganz ganz wichtige Aussage:

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Hochformat
Stempel: wop305

Soublueme!
Eine ganz ganz grosse Liebe seit den frühesten Kindertagen – egal ob ganz ganz junge Löwenzahnblätter für Salat, herrlich gelbe Blütenpracht zum gucken und Sirup machen oder als Pusteblume.
Löwenzahn ist immer toll!

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Hochformat
Stempel:
einzelne Löwenzahnsamen im Hintergrund: art197, art198
grosser Löwenzahn im Vordergrund: art190

Ein luftiges hall!

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte A6 Hochformat
Stempel:
Ballons: art150, art148, art134
Text: hallo wop246

Mein Lieblingsstempel!
Okeh, ich habe viele Lieblingsstempel aber das ist einer der liebsten Lieblingsstempel 🙂

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte A6 Hochformat
Stempel: wop221

Florida-Pinguine aka Flamingos sind einfach toll!
Hier mit schillerndem, silbernem Mond und einem Ästchen:

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Hochformat
Stempel: Flamingos art168, Mond art343, Ast art166

Eine zuckersüsse Qualle!
Zur Bokeh-Technik gibt’s eine Anleitung:
Bokeh-Technik mit Kreisstempeln

Worteaufpapier.ch - Stempel treffen Stampin' Up Stempelkissen. Arbeiten mit dem Mini-MISTI - ein kleiner schnelle-Karten-Workshop

Karte: A6 Hochformat
Stempel: Qualle: art311, Kreis art330, Textstempel hi wop254

 

Das „Making of“ mit sämtlichen Farbangaben findest Du hier:
Stempelsession mit dem Mini-MISTI & Stampin‘ Up

Danke fürs schauen,
Conny

Schlaflos

Ich liebe diese füllenden, plakativen Stempel!
Man kann grandiose Hintergründe machen und sie dann so verwenden, dass sie immer noch zu sehen sind – nicht nur ein kleiner Teil davon.
Ausserdem machen solche Sprüchekarten einfach Spass! Sogar auf weissem Hintergund 🙂

Ich habe also erst den Hintergrund gemacht, Distress Stains von Ranger auf das Craft Sheet (ebenfalls Ranger) gepflatscht und mit Papier, bezw. Cardstock gespielt.
Ich nehme gern die Papeteria A6-Schreib-und-Bastelkarten  aus dem Migros, das sind 250Grämmer, 50 Stück in einer nicht überteuerten Packung.
Ich mag sie 🙂
Ich hab‘ den Hintergrund in Ruhe trocknen lassen, bestempelt.
Jawoll, mit Hilfe vom MISTI, allerdings hat’s beim ersten Versuch schon perfekt geklappt; gestempelt habe ich mit Archival Ink.
Danach das Kärtchen etwas zurechtgeschnitten, es soll auf einen A6-Klappkartenrohling passen, mit Aged Mahagoni (Distress Ink) die Ränder gewischt und voilà, schön dramatisch parat zum weiterverarbeiten:

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

Aufgeklebt auf einen grauen Kartenrohling:

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

Der ist auf der Innenseite mit dem zweiten Teil des Stempelsets bestempelt:

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

Ich kann ja zum Glück herrlich schlafen und ja, ich kenne dieses Gefühl in der Tat, ich Glückspilz!

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

Passt.

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

Die Innenseite noch ein wenig ganz unschuldig verkritzelt, so muss man nicht mehr all zu viel Text schreiben 😉

Shopgalerie WorteAufPapier.ch schlaflos-Stempel

In diesem Sinne: Gute Nacht.
Karte A6 Hochformat
Stempel: wop287
Gestempelt mit Archival Ink
Hintergrund: Distress Stain & Distress Ink

Voll kitschig!

Jawoll, Zeit für Kitsch!
Mein wichtigstes Werkzeug hier ist der weiche, grosse Kosmetikpinsel.
Stammt aus einem sehr sehr günstigen Set aus dem Aldi – immer schön auf Aktionen achten, gell 😀

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Die Karte ist abgeklebt / maskiert mit Post-it Zetteln.
Ich beginne mit grau und hellblau.
Einfach wie Wangenrouge auftragen, nie zu viel Farbe auf einmal (was sowieso eher schwierig ist mit dem Pinsel und Stempelkissen…) und mit Geduld und Liebe pinseln.

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Das ganze schattiere ich mit dunklerem blau und etwas pink:

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Die Post-it Zettelchen entfernen und bitzeli liegenlassen das ganze, es ist einfacher wenn die Farbe getrocknet ist.
Sonst haben die Post-it Zettel Mühe zu kleben und das ist dann recht mühsam.
Dann wird das ganze andersrum wiederholt: das Kärtchen maskieren und die untere Hälfte mit dem Pinsel wischen.

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Voilà:

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Auf gewischtes / bestempeltes Papier klebe ich kein Washitape das ich wieder entfernen will, zu wenig Talent und zu viel von der Karte am Washitape *kicher*. Vorsicht mit den Magneten!
Den Mondstempel platzieren und…

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

…mit dem selben grau stempeln wie gewischt wurde.
Ich akzentuiere noch ein wenig nach mit pink, immer schön vom Kartenrand nach Innen wischen, dann kommt das gut.

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Boah ist das kitschig! Das trieft schon fast!
Guuuuuuuut 😀
Als nächstes stemple ich den Ast, mit Archival Ink, Jet Black.
Der Schmierer oben an der Karte ist übriegns am MISTI, nicht auf der Karte selbst – hab‘ mich auch grad erschrocken, hihi!

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Waaaaaaaaaaaah, noch mehr Kitsch!

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Ich werde mich dran gewöhnen müssen.
Solche Karten muss ich immer ein paar Stunden weglegen und nicht anschauen in der Zeit, danach gefallen sie mir *lach*
Es ist ein wundervolles Motiv für motivierende Worte:

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Karte A6 Hochformat
Stempel: Mond art343, Ast art166, Text wop182
Gewischt und gestempelt mit Distress Ink und Archival Ink
Und MISTI war auch dabei.

Motivierende, mutmachende Karte. worteaufpapier.ch

Kitsch as Kitsch can!
Danke fürs gucken,
Conny

Gut abgerichtet kann der Mensch der beste Freund des Hundes werden.

Einer meiner Lieblingsstempel 😀
Okay, ich habe eigentlich nur noch Lieblingsstempel *kicher*
Gestempelt mit einem alten Stampin‘ Up Stempelkissen und (unnötigerweise, war bereits mit dem 1. Abdruck perfekt!) meinem MISTI.

Für Hündeler die perfekte Karte! worteaufpapier.ch

Tja. Ich fixiere meine Papierchen ja immer ganz gern möglichst mit Washitape im MISTI. Die Magnete können fies sein und ich bin etwas ungeschickt manchmal… ich hatte schon öfters blutende Finger und abgerissene, zerquetschte Fingernägel. Da ist Washitape doch wesentlich ungefährlicher, hihi!
Blöd nur wenn ein – mehrfach beutztes! – Washitape die oberste Schicht Papier mitnimmt beim abziehen 🙁

Für Hündeler die perfekte Karte! worteaufpapier.ch

Kannst es sehen? Rechts am Rand:

Für Hündeler die perfekte Karte! worteaufpapier.ch

Von Nahem ist’s gut zu erkennen.
Ich hab‘ das Washi viel zu forsch weggenommen, ich dachte das klebt niiiiiiemalsnicht mehr so doll!
Tja.
Falsch gedacht.

Für Hündeler die perfekte Karte! worteaufpapier.ch

Also das nächste Washitape aus der Schublade gezaubert und schon wird aus der Hündelerkarte eine Glitzerhündelerkarte 😀

Für Hündeler die perfekte Karte! worteaufpapier.ch

Karte Hochformat A6
Stempel Knochen art338, Hundefreund wop177
Gestempelt mit Stampin‘ Up

Danke fürs gucken,
Conny

Die Sache mit den Umgangsformen :) Eine Karte nicht nur für Hundefreunde.

Man kann schon leben ohne einen Hund. Aber es lohnt sich einfach nicht! Und was mögen wir Hündeler ganz besonders gern? Genau: Knochen *lach*

Stempel für Hunde-Menschen bei worteaufpapier.ch

Jup ich bin ausgerutscht mit dem Knochistempel, das ist der Nachteil wenn man ohne MISTI stempelt. Aber egal, man kann’s auch übertreiben. Die Karte ist an sich niemals so wichtig und wertvoll wie das, was man reinschreibt!
Nach dem ich den linken Rand bestempelt habe, platziere ich den Textstempel mit Hilfe vom MISTI (jaaa, wenn der Text unleserlich wird, mag ich das überhaupt gar nicht!) und stemple mit Archival Ink Jet Black.

Stempel für Hunde-Menschen bei worteaufpapier.ch

Der rechte Rand wird auch noch mit Chnöcheli verziert.
Saubere, klare Abdrücke, gar kein Problem mit den Stampin‘ Up Stempelkissen. Die alten sowie auch die neuen eignen sich wirklich hervorragend!

Stempel für Hunde-Menschen bei worteaufpapier.ch

Voilà, mit kleinem Schönheitsfehler. Damit kann ich (inzwischen) prima leben 😀
Das was man schlussendlich reinschreibt, sollte tausendmal mehr Aufmerksamkeit bekommen als das Motiv.
Eine Karte ist immer noch der Überbringer einer Nachricht, nicht die Nachricht an sich.

Stempel für Hunde-Menschen bei worteaufpapier.ch

Karte A6 Hochformat
Stempel: Knochen art338 , Text wop195
Gestempelt mit Stampin‘ Up und Archival Ink
Ganz gewöhnliches Inkjet Papier, 230g

Danke fürs gucken,
Conny

(alte) Stampin‘ Up Stempelkissen und Photopolymerstempel…

… = grosse Liebe könnte man sagen 😀
Ich habe noch viele von diesen alten Stempelkissen – und ja, ich liebe sie heiss und innig!
Um so schöner dass sie sich richtig gut mit meinen Stempelchen verstehen 😀

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Eine der Farben die mich immer wieder faszinieren 😀
So zart es auf dem Stempelkissen aussieht, so intensiv ist es dann auf dem Papier:

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Bei der Gelegenheit hat mein dutzendfach benutztes Washitape wieder mal bewiesen, dass es nach all den Einsätzen immer noch unberechenbar sein kann 🙂
Die Ecke unten rechts hat’s erwischt: die oberste Papierschicht hängt am Washitape *seufz*

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Aber eben: wofür haben wir Washitape wenn nicht zum Kaschieren von Washitape-Verletzungen? Hihi!
Jetzt hat mein Kärtchen eine Glitzerecke, gibt wahrlich Schlimmeres!

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Hello, Kitty *kicher*

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Das Tolle am MISTI: einmal den Stenpel platziert…

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

…ist der Stempelabdruck auf auf der nächsten Karte am genau gleichen Ort (solange die Karte gleich positioniert wird, natürlich).

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Das lustige Trio 😀

worteaufpapier.ch Stempel und Stampin Up Stempelkissen

Stempel: Katziratenflagge art306, hallihallo wop255
Danke fürs gucken,
Conny

Budget-Basteln – es muss wirklich nicht teuer sein, um Spass zu machen!

Wer schon mal im Shop gestöbert hat weiss, ich hab’s mit kleinen und minikleinen Stempeln *kicher*
Ich mache meine Kartenhintergründe und auch Designerpapier einfach megagern selbst! Und grad die kleinen Stempel kann man auf so viele verschiedene Arten einsetzen dass immer wieder etwas Neues entsteht.
Sie sind wunderbar günstig, das kommt noch dazu 🙂 Man kann günstiges und gleichzeitig hochwertiges Druckerpapier kaufen, ein oder zwei kleine Ministempel, ein Stempelkissen und los geht’s!

Ich spiele mit dem kleinen Texturstempel Textur art350 und einem uralten Stampin‘ Up Stempelkissen.
Passen übrigens prima zusammen, die Stampin‘ Up Stempelkissen, (egal ob alt oder neu!) und meine Stempelchen 😀
Die Textur stemple ich ganz normal: Stempelchen auf einem Acrylblock.
Damit ich genug Platz freilasse für den Schriftzug, lege ich ihn mal hin und…

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

…stempel dann weiter mit meinem Minidings 😀

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Für den Schriftug just because wop194 nehme ich dann doch lieber MISTI zu Hilfe, ich hab‘ in der Vergangenheit viel zu viele Karten ver-stempelt 🙁 Da habe ich so gar keine Lust mehr drauf.

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Vorsicht dass a) keine Finger, keine Fingernägel, Nasen und was man sonst noch so hat, zwischen zwei Magnete geraten, die kennen kein Pardon! und b) das Washitape nicht auf Gestempeltes draufgeklebt wird.

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Ich stemple den Schriftug in der selben Farbe wie die Textur:
Stampin‘ Up Rosenrot. Mein allerallerallerliebstes Lieblingsrot überhaupt 😀

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Voilà, fertig!

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Die Textur darf ruhig etwas unperfekt sein, das macht’s gerade aus.

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Die Stempel kosten zusammen keine drei Stutz, das Papier ist 230g Druckerpapier und die Karte sieht einfach super aus 😀
Muss wirklich nicht teuer sein, Karten zu machen!

Budget-basteln: supertolle Karten für ganz wenig Geld. Worteaufpapier.ch

Karte A8 Hochformat
Stempel just because wop194 und Textur art350
MISTI war auch dabei 🙂
Danke fürs gucken,
Conny

Gepinselter Hintergrund mit Distress Ink, Doodles & Stempel

Wischen kann man nicht nur mit Schwämmchen, wenn ich die Farben so riiiichtig zart haben will, nehme ich einen weichen Pinsel.
Wenn Ihr irgendwo eine Aktion seht mit Schminkpinseln, greift zu!
Meine habe ich (unter anderm) aus dem Aldi. Solche Sachen kaufe ich immer nur wenn’s irgendwo günstig ist, dafür gerne ein wenig mehr. Ein anständiges Lager und Archiv an Werkzeugen, Hilfsmitteln und Bastelmaterial empfinde ich nicht! als Schande. Im Gegenteil! Man kann gar nie genug Krempel haben 😀

Also habe ich den Hintergrund hier mit dem Pinsel gewischt, Distress Ink picked raspberry und mustard seed.
Nur etwa bis zur Mitte.
Den Stempel habe ich bereits auf einem Acrylblöckchen platziert, geht auch ohne MISTI 😉

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Die Katze stemple ich mit Archival Ink, Jet Black.

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Nicht pressieren! Die Tinte braucht Zeit um vom Stempel aufs Papier zu gelangen.

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Sorry stemple ich mit Distress Ink, da behelfe ich mir doch lieber mit dem MISTI.
Distress Ink und meine Stempel sind nun nicht die besten Freunde 😉

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Passt.

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Jetzt kommt das Freihandgedoodle.
Man kann nichts falsch machen, das ist das Tolle dran 🙂

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Doodle, doodle, kritzel, kritzel.

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Ein wenig ausmalen, möglichst mit verschiedenartigen Stiften.
Filzer, Chugi, Lackstifte, … je verschiedener je besser.

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Als mein Schatz die Karte sah, fragte er als erstes „was hat sie angestellt?“ Ich hab’s erst gar nicht kapiert – *ratterratter* aaaaah die Katze?
Mal gucken 😀

gedoodelte sorry-Karte mit Katze

Gedoodle und Stempel passt einfach hervorragend zusammen!
Die Karte ist A6 Hochformat
Stempel: Katze art308, sorry wop305
Distress Ink, Archival Ink und verschiedene Filz-, Lack- und Malstifte

Danke fürs gucken,
Conny

Im Aldi gefunden: Blopens

Gestern war ich im Aldi einfaufen (wo all die schönen Dinge sind), da habe ich genau wie in den andern „Normalo“-Läden immer die Augen auf, hihi!
Gefunden habe ich diesmal nur die Blopens, etwas das eigentlich niemals haben wollte.
Jä nu, nimm’s halt mit! Man soll ja alles mal ausprobiert haben, nicht wahr?!?

Blopen Kartenhintergund

An sich ganz witzig.
Den Effekt mag ich eh, ich benutze auch das Spritzdings von Tim Holtz (oder Stampin‘ Up, ist egal, ist genau das gleiche Tool) megagern!
So geht’s halt schneller und etwas grobschlächtiger.

Noch keine fertige Karte, das Motiv ist etwas kleiner als A6.
Stempel: Origamikranich art302, Weisheiten wop227
und natürlich geht ohne MISTI gar nix 🙂

Blopen Kartenhintergund

Die Farbübergänge erinnern mich an die Wolle von Evilla, kennt das noch jemand? Sind ja leider verlumpet.

Auch dies ist noch keine fertige Karte, das Motiv ist etwas kleiner als A6.
Stempel: Wolfes & couches wop217

Blopen Kartenhintergund

Hellglau und Dunkelblau sind der ganze Hintergrund, der Rest ist gestempelt,
Stempel: Hello wop277, Baum art164, Baum art165
der Horizont da in der Mitte ist mit einem Filzer gemalen.
Ganz simple Sache.

Blopen Kartenhintergund

Die Blopens sind nun nicht meine Lieblingsspielzeuge aber ab und zu werden sie sicher zum Einsatz kommen.
*pust*
Danke fürs gucken,
Conny