Merry Christmas [mech135] und eine Horde wildgewordener Rentiere

Uff! Eigentlich eine simple Sache: Rentiere ausstanzen und mit dem Spritzdings von Ranger oder Stampin‘ Up oder einer anderen Marke spritzdingsen.
Kein Ding!
Nur dass mir sämtliche Rentiere um die Ohren geflogen sind und ich sie kaum im Zaum halten konnte.
Aber ich hab’s dann irgendwann doch noch geschafft die Viecher einzufangen 😀

Karte: A6, Querformat
Stempel:mech135

http://www.worteaufpapier.ch/Blog/wp-content/uploads/2016/kartengalerie/diverse-karten/kaertchen_1.jpg

Gestempelt mit Stampin‘ Up (die alte Version Stempelkissen).

Bunte Weihnachtsgrüsse

Ich liebe Weihnachten! Und Weihnachtskarten und Weihnachtsalles, das ganze Jahr hindurch!
Hier ein kleiner Kartenworkshop für quietschbunte Weihnachtsgrüüse 🙂

Das (weisse 120er Kopier-) Papier ist bereits zugeschnitten, etwas kleiner als A6.
Stempel: chrm112
Stempelkissen: Adirondack Brights von Ranger Ink

http://www.worteaufpapier.ch/Blog/wp-content/uploads/2015/kartengalerie/chrm112_1.JPG

Der Stanzer (ist uralt) von Knorr Prandell.

http://www.worteaufpapier.ch/Blog/wp-content/uploads/2015/kartengalerie/chrm112_2.JPG

Sehr praktisch – das Transparentpapier wird gleich ohne festzukleben montiert. Einfach einschieben.
Wie früher, gaaaaaaaaaaaaanz ganz früher in den Fotoalben, kennt die noch jemand?

http://www.worteaufpapier.ch/Blog/wp-content/uploads/2015/kartengalerie/chrm112_3.JPG

Stempel: merry112
goldfarbener Cardstock
Embellishements: kleiner Bilderrahmen und ein Rentier-Stanzteilchen

Aufgeklebt auf einen roten Kartenrohling.

http://www.worteaufpapier.ch/Blog/wp-content/uploads/2015/kartengalerie/chrm112_merry112.JPG

Tadaaaaaa 🙂
Merry Christmas!